Canon EOS R7 + RF-S 18-150mm

CHF 1699.00

APS-C-Sensor mit 32,5 Megapixeln
Dual Pixel CMOS AF II
Low Light Fokussierung bis -5 LW
Reihenaufnahmen mit bis zu 15 B/s
Full HD bis zu 120p
4K/60p

Verfügbar bei Nachlieferung

Menge
Kaufe jetzt
EAN: N/A Artikelnummer: 4549292185553 Kategorie:

Beschreibung

Der APS-C-Vorteil
Die EO R7 ist mit einem APS-C-Sensor ausgestattet. Der bietet mit deinem Objektiv mehr „Telereichweite“ als dieselbe Brennweite bei einer Vollformatkamera. Der kleinere Sensor macht die EOS R7 auch mobiler – ideal zum Fotografieren von Wildlife, bei Luftfahrtschauen oder bei Action-Aufnahmen vom Spielfeldrand aus.

Auto fokus, der alle Erwartungen übertrifft
Bei der Wildlife-Fotografie wird die Fähigkeit der Kamera, Vögel im Flug zu erkennen und sie im Flug über die Landschaft im Fokus zu halten, für Begeisterung sorgen. Bei der Sport-Fotografie punktet die Kamera mit der Möglichkeit, Personen zu verfolgen, die sich schnell und unvorhersehbar bewegen – selbst wenn sie einen Helm tragen, in eine andere Richtung schauen oder sich auf den Kopf stellen.
Das Dual Pixel CMOS AF II Fokussystem der EOS R7 deckt nahezu 100% des Bildfeldes ab und sorgt selbst in Low-Light-Umgebungen bis -5 LW oder bei Blendenwerten bis F22 für einen schnellen, präzisen Autofokus.

7-stufiger Schutz vor Verwacklungsunschärfen
Stell dir vor, du könntest Fotos mit langer Belichtungszeit aus der Hand aufnehmen und sich bewegende Motive mit Bewegungsunschärfe abbilden, ohne dabei ein Stativ zu verwenden. Oder die Aufnahme von ruhigen Videos beim Gehen mit der Kamera. Der kamerainterne Bildstabilisator (IBIS) der EOS R7 eröffnet neue kreative Möglichkeiten und könnte dich dazu bringen, die Art und Weise, wie du dein Kamerasystem nutzt, zu überdenken.

Ruhige Aufnahmen – selbst wenn es wild zugeht
Der IBIS der Kamera arbeitet mit dem optischen IS zusammen, mit dem viele Canon RF Objektive ausgestattet sind. Dank der enormen Kommunikationsgeschwindigkeit des RF Bajonetts und seinem grossen Durchmesser können bis zu 7 Belichtungsstufen mit dem RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM und bis zu 8 Belichtungsstufen mit anderen RF Objektiven kompensiert werden. Die Stabilisierung erfolgt über 5 Achsen, was selbst bei langen Belichtungszeiten eine verwacklungsfreie Aufnahme aus der Hand ermöglicht.
Und wenn du ein Objektiv ohne optischen IS verwendest (z.B. eine lichtstarke Festbrennweite), bietet der IBIS der EOS R7 durch das weite Bajonett des EOS R Systems immer noch einen hochwirksamen Schutz vor Verwacklungsunschärfen.

Geschwindigkeit und Leistung, die dich begeistern werden
Der perfekte Moment für ein Foto kann mitunter nur Bruchteile von Sekunden dauern. Deshalb wurde die EOS R7 so konzipiert, dass sie aussergewöhnlich schnell ist. Mache RAW-, JPEG- und HEIF-Reihenaufnahmen mit bis zu 15 B/s – oder bis zu 30 B/s mit dem elektronischen Verschluss der Kamera. Das alles erfolgt bei voller AE- und AF-Nachführung. Mit einer elektronischen Verschlusszeit von 1/16.000 Sek. werden Details sichtbar, die dem blossen Auge oft entgehen.

Flüssige Bewegung, perfekt auf Video festgehalten
Bei der Videoaufnahme sind Bildraten bis 60p in 4K und bis 120p in Full HD-Material möglich. Erfasse sich bewegende Objekte mit unglaublicher Präzision und erstelle in der Postproduktion flüssige Zeitlupeneffekte.

Neue Features, intuitive Bedienung
Unternehme deine nächsten kreativen Schritte mit einer Kamera voller neuer Features, die sich jedoch so vertraut anfühlt wie deine DSLR. Zu den neuen Designmerkmalen – wie die Kombination aus AF-Feld-Auswahl und Wahlrad auf der Kamerarückseite – gesellen sich die klassische EOS Bedienung und ein einfach verständliches Menü, damit dir die Kamera von Anfang vertraut ist.